Fatburner

Fatburner sind sehr beliebt, aber es stellt sich die Frage, ob sie auch helfen. Hier gibt es die Antworten!

Fatburner Infos

Was sind Fatburner?

Fatburner sind Substanzen und auch Lebensmittel, die beim Abbau von körpereigenen Fettdepots helfen sollen. Nicht bei allen Substanzen gibt es wissenschaftliche Nachweise. Jedoch konnte z.B. bei Koffein und grünen Tee in verschiedenen Studien gezeigt werden, dass sie die Fettverbrennung unterstützen.

Es gibt Fatburner, die der Körper sogar selbst herstellt, wie z.B. Glugacon und das Wachstumshormon Somatotropin. Auch einige Stresshormone gehören dazu. Andere Substanzen kommen auch in unseren Lebensmitteln vor. Dazu zählen z.B. die Fettsäuren Linolsäure und konjugierte Linolensäure, das Vitamin C, die Mineralstoffe und Spurenelemente Chrom, Magnesium, Jod und Eisen, Koffein, grüner Tee und der Bitterstoff Synephrin aus der Bitterorange. Es ist also bereits erkennbar, dass wir mit der richtigen Auswahl der Lebensmittel einen guten Beitrag zur natürlichen Fettverbrennung leisten können. Wie bei meiner eigenen Abnehmvariante erklärt, spielen natürlich auch Hormone eine wesentliche Rolle.

Lebensmittel

Es gibt enige Lebensmittel, die wie Fatburner wirken. Dazu gehören z.B.:

  • Chilli – das enthaltene Antioxidans Capsaicin regt den Stoffwechsel an und verringert den Appetit
  • Spinat – unterdrückt den Appetit und hat extrem wenig Kalorien
  • Brokkoli – enhält Kalium, Kalzium, Magnesium, Eisen und Chrom, die wichtig für die Fettverbrennung sind
  • Grapefruit – laut Studien nahmen Personen ab, die täglich 100ml Grapefruitsaft getrunken haben, diese Wirkung wird auch dem ätherischen Öle nachgesagt
  • Grüner Tee – die enthaltenen Gerbstoffe reduzieren die Fetteinlagerung in der Leber
  • Chia Samen – fördern die Verdauung und haben noch andere positive Effekte beim Abnehmen

Zu diesem Bereich gehören auch noch Koffein aus Tee, Guarana, Acai oder eben Kaffee. Ebenso ist die Aufnahme der richtigen Fettsäuren untersützend beim Abnehmen. Besonders wichtig sind hier die bereits genannten Fettsäuren Linolsäure, konjugierte Linolensäure und Omega-3. Diese kommen z.B. in Leinöl oder Fischöl vor.

Nahrungsergänzung

Da es in der heutigen Zeit nicht immer einfach ist, sich so vielseitig zu ernähren, sind in den letzten Jahren immer mehr Nahrungsergänzungen auf den Markt gekommen, die uns dabei helfen sollen. Bei einigen Stoffen, wie beim Koffein, ist auch eine relativ hohe Tagesdosis notwendig, um einen Abnehmeffekt zu erfüllen. Daher ist es manchmal auch einfacher Fatburner in Form von Nahrungsergänzung zu nehmen.

Hier jetzt einige Stoffe, die in Nahrungsergäzungen vorkommen.

  • Koffein – erhöht den Stoffwechsel und sorgt so für eine erhöhte Verbrennung von Kalorien
  • Guarana und Acai – enthalten ebenso Koffein, haben jedoch auch noch Vitamine, Mineralstoffe und Balaststoffe
  • Synephrin – ist ein Bitterstoff der Bitterorange und sorgt laut einer amerikanischen Studie sogar im Ruhezustand für Fettverbrennung
  • L-Carnitin – bring die Fettmoleküle zur Verbrennung in die Körperzellen
  • Ning-Hong-Teemischung – unterstützt die Öffnung der Fettzellen und Freisetzung der Fettmoleküle, so dass sie zur Verbrennung gelangen können
  • Grüntee – vermindert die Fetteinlagerung

Ebenfalls wichtig

Es macht keinen Sinn, die oben angeführten Lebensmittel und Nahrungsergänzungen zu verwenden, wenn nicht auch eine Umstellung des Lebensstils erfolgt. Daher sollten folgend Punkte zusätzlich umgesetzt werden:

  • Zuckerhaltige Getränke und Lebensmittel vermeiden
  • Raffiniertes Mehl und weißen Reis weglassen
  • keine frittierten Lebensmittel verwenden
  • täglich zwischen 1,5 und 2 Liter Wasser trinken
  • täglich 7500 Schritte gehen

Meine Tipps

Es gibt soviele Produkte auf dem Markt und es kaum erkennbar, welche Produkte und Kombinationen funktioniern und Sinn machen.

Ich möchte daher hier meine Favoriten vorstellen. Diese wirken nachweislich und führen bei Einhaltung der Vorgaben auch zu Erfolgen.

30 Days Diet – das ist ein klassischer Fatburner, der jedoch besondere Wirkstoffe wie Synephrin und die Ning-Hong-Teemsichung enthält. Ideal in Kombination mit anderen Abnehmprodukten von NaturaVitalis. Diesen Fat-Burner gibt es im NaturaVitalis Onlineshop

IGNITE – setzt auf die Extrakte von Zitrusfrüchten, Grüntee, Guarana und L-Carnitin und ist Teil des Gewichtmanagementsystems von Modere. Diese gibt es hier im Modere Onlineshop.

Zusammenfassung

Es gibt verschiedene Fatburner, die uns das Abnehmen erleichtern und die Fettverbrennung ankurbeln. Wichtig dabei ist die tägliche Anwendung und die Anpassung des Lebensstils. Wer die vorgestellten Lebensmittel und Nahrungsergänzungen nimmt und trotzdem jeden Tag Kuchen, Pommes und Cola konsumiert, darf sich nicht wundern, wenn auf der Waage keine Veränderung feststellbar ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.